Schrahörnstr. 8 · 26629 Großefehn · Tel. 04943/990230 · E-Mail

Art.-Nr.: 401173, Adalbert Lanna

Unseren Online-Shop mit Warenkorb finden Sie hier.

Zum Bestellen aus diesem Katalog öffnen Sie bitte hier ein E-Mail-Fenster. Alle Preise verstehen sich inkl. MwSt.

Zurück zur Warengruppe.

Preis: 34.00 €, Bestand: 1, Best.-Nr.: 26212412

Surhone, Lambert M.: Adalbert Lanna. High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Karl Adalbert (Vojt ch) Ritter von Lanna ( 23. April 1805 in Budweis; 15. Januar 1866 in Prag) war ein böhmischer Großindustrieller. Lanna war Tischlermeister, Bauunternehmer, Kaiserlich königlicher Schiffmeister und Ritter der Eisernen Kronen, Orden 3. Klasse. Lanna studierte ab 1820 einige Zeit an der Technischen Hochschule in Prag und trat 1823 in das väterliche Geschäft als Schiffmann ein. 1828 übernahm er von seinem Vater die Moldauschifffahrt, bald darauf den Bespannungsdienst bei der Linz-Budweiser Pferdeeisenbahn und in der Folge den Bau von Straßen, Eisenbahnen und Brücken, unter anderem der von Friedrich Schnirch entworfenen großen Kettenbrücke in Prag.

Adalbert Lanna

Copyright © 2019, Schmöker-Ecke Mittegroßefehn. Alle Rechte vorbehalten. AGB, Widerrufsbelehrung, Impressum, Datenschutz, Disclaimer.